Spüren, dass man lebt. Roger Manderscheids Opakalypse ist ein Anschreiben gegen das drohende Auseinanderfallen der Integrität der eigenen Person. In: d'Lëtzebuerger Land 18.12.2008

Autor(in):

Erscheinungsort:

Luxemburg

Erscheinungsjahr:

Sprachen:

Deutsch

Genres:

Link:

Verwandte Dokumente:

Typ Autor Name Jahr
Besprochenes Werk
Roger Manderscheid [Autor(in)]
opakalypse 2008