Geschichte der luxemburger Jugendliteratur

Autor(in):

Erscheinungsort:

Luxemburg

Erscheinungsjahr:

Sprachen:

Deutsch

Genres:

Link:

Anmerkung:

Der Text war zuvor 1949 in Folgen im Luxemburger Wort erschienen (05.03.1949 - 20.12.1949). Artikel, die zu spezifischen Werken Auskunft geben, sind einzeln aufgenommen, mit Link zum Volltext.

Besprochene Autoren

Name Anmerkung
Bernard Arens S. 51-53
Franz Binsfeld S. 12, 17, 36
Pauline Bisdorff S. 36
Céline Clemen
Nicolas Donven
Aloyse Duhr S. 65
Jean-Baptiste Ensch S. 87
Ketty Ewen S. 16, 35
Michel Faltz S. 65
Hélène Fournelle
Frantz Funck-Brentano S. 61
Nikolaus Gloden S. 63
Albert Gricius S.29
Arthur Hary
Nicolas Hemmen S. 9
Michel Hever S. 12
Jean Hoffmann S. 35
Paul Hummer S. 8, 31, 33
Pierre Hurst S. 60
Marguerite Irrthum S. 35
Adolphe Jacoby S. 21
Mya Junker-Kill S. 17
Jules Keiffer S. 72
Jean-Baptiste Klein S. 21
Theodor Klein S. 21
<< < 1 2 3 > >> insgesamt: 3 Seiten mit 74 Datensätzen