Sabrina Notka

Dortmund ()


Foto: Sabrina Notka
Sabrina Notka
Foto:

Sabrina Notka besuchte die Grundschule und das städtische Gymnasium in Kamen, Nordrhein-Westfalen. Nach dem Abitur 2006 machte sie einen Bachelor Abschluss im Studienfach Literatur/Kultur/Medien an der Universität Siegen. Von 2009-2011 absolvierte sie ein journalistisches Volontariat am Institut zur Förderung des publizistischen Nachwuchses in München und Trier. Zeitgleich arbeitete sie als freie Mitarbeiterin für das Luxemburger Wort und den Saarländischen Rundfunk. Seit 2011 ist sie Redakteurin bei den Editions Guy Binsfeld.

Sabrina Notkas Erstlingswerk Unter Büchern erschien 2014. Hierin behandelt sie Themen und Problematiken rund um Lesegewohnheiten und Literaturbetrieb aus der Sicht eines "Insiders", nämlich eines Buches. Das Buch erzählt in einer lockeren, frechen Sprache Anekdoten über seine Alltagsprobleme und Hoffnungen, etwa was es sich zu seinem Printday wünscht, und gibt seine Meinung ab zu achtlosen Lesern und Bibliophilen, zu Geschichte und Zukunft der Printmedien und zu den "Mamas und Papas" der Bücher, den Autoren. Unter Büchern ist unterteilt in 28 kurze Kapitel von A bis Z. Sabrina Notka lieferte zudem zwei Kurzgeschichten für die Walfer Anthologien 2012 und 2014.

Sandra Schmit

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Unter Büchern. Enthüllungen eines Insiders
Sabrina Notka [Autor(in)]
2014
DEU
2014

Sekundärliteratur zu den einzelnen Werken

Titel Jahr yearsort
Unter Büchern. Enthüllungen eines Insiders 2014 2014

Literaturpreise

Name Auszeichnung Ausgezeichnetes Werk Jahr
Lëtzebuerger Buchpräis (Lëtzebuerger Bicherediteuren) Lëtzebuerger Buchpräis (Spezialpreis der Jury - Design) (Illustrationen: Michel Geimer) Unter Büchern 2015
Zuletzt geändert 12.05.2015