Henri Hary

H. Hary

Vielsalm () - Ettelbrück


Foto: Henri Hary
Henri Hary
Foto: ©

Henri Hary war der Sohn eines luxemburgischen Vaters und einer belgischen Mutter. Er studierte in Bouillon (B). Von 1952 bis 1955 arbeitete er bei der Banque Internationale de Luxembourg und war von 1955 bis 1990 kaufmännischer Ingenieur beim Reifenhersteller Goodyear in Colmar-Berg.

Henri Hary veröffentlichte Gedichte in Les Pages de la SELF, Luxemburger Wort, Die Warte-Perspectives, Lëtzebuerger Journal, Tageblatt, Le Républicain lorrain und nos cahiers. Die Gedichte sowie einige Kurzerzählungen wurden in den zwei Bänden Cris - éclats - phases und Fluctuations, rêves ... ou réalités? versammelt. Seine Gedichte thematisieren den Wunsch nach Freiheit sowie Gefühle der Einsamkeit, der Angst und der Liebe.

Henri Hary war Mitglied der Haute académie littéraire et artistique de France und erhielt mehrere französische Literaturpreise, z. B. den Grand prix Léon-Tonnelier (Nancy) und den Prix du Centre d'art lorrain (Longwy). 1992 wurde er beim Concours littéraire national ausgezeichnet.

Claude D. Conter

Mitarbeit bei Zeitungen

Titel der Zeitung Benutzte Namen
Lëtzebuerger Journal / Letzeburger Journal / Journal / LJ. Politik, Finanzen a Gesellschaft
Henri Hary
Lëtzebuerger Land (d') / d'Letzeburger Land / LL. unabhängige Wochenschrift für Politik, Wirtschaft und Kultur
Henri Hary
Luxemburger Wort / d'Wort / LW
Henri Hary
nos cahiers. Lëtzebuerger Zäitschrëft fir Kultur
Henri Hary
Nouvelles Pages de la SELF (Les)
Henri Hary
Pages de la SELF (Les)
Henri Hary
Républicain Lorrain. est-journal : grand régional d’information, quotidien indépendant
Henri Hary
Tageblatt / Escher Tageblatt = Journal d'Esch. Zeitung fir Lëtzebuerg
Henri Hary
Warte (Die) = Perspectives. Supplément culturel du Wort
Henri Hary

Sekundärliteratur zu den einzelnen Werken

Titel Jahr yearsort
Cris - éclats - phases 1989 1989
Fluctuations, rêves ... ou réalités? Illustrations de Josy Colling, Carlo Haas, Nico Schenck 1992 1992

Literaturpreise

Name Auszeichnung Ausgezeichnetes Werk Jahr
Prix de la Haute Académie littéraire et artistique de France Grand Prix de Bretagne - médaille de bronze & médaille de bronze de reconnaissance & médaille du World Congress of Poets 1989
Concours littéraire national Preis - Kurzgeschichte Léon 1992
Grand prix Léon-Tonnelier (Nancy)
Prix du Centre d'art lorrain (Longwy)
Zuletzt geändert 11.11.2016