Romain François

Luxemburg


Foto: Romain François
Romain François
Foto: ©

Romain François besuchte nach der Grundschule in Bartringen das Lycée Michel Rodange (1975-82) und das Centre Universitaire (1982-83) in Luxemburg. Daran schloss er ein Studium der Germanistik, Anglistik und Amerikanistik von 1985 bis 1986 in Surbiton (UK) und von 1983 bis 1990 an der Universität des Saarlandes an. Dort nahm er an den Schreibseminaren des saarländischen Schriftstellers Arnfrid Astel teil. Seit 1994 ist Romain François Korrektor beim Luxemburger Wort.

Romain François schreibt Gedichte, Erzählungen und Essays in nationalen und internationalen Zeitungen und Anthologien wie Schriftbilder (1984), Schönes Luxemburg (1985), Poésie internationale (1987), Lustich (1987). Unter dem Einfluss der deutschen Pop- und amerikanischen Beatliteratur bedient sich Romain François in seiner Lyrik der Cut-up-Technik und thematisiert Popularkultur und Massenmedien. In den Erzählungen und im Gedichtband Thanatosstraße verbindet er buddhistische und hinduistische Vorstellungen mit Themen der Psychoanalyse und Esoterik. In orte (1985), das pult (1983) und Lëtzebuerger Almanach (1985) veröffentlichte Romain François Essays über die Bedingungen des Schreibens in Luxemburg. Mehrere Theaterstücke wie Billy the Kid, Erzählungen wie Äquatorial und Arkana und Romane wie Solus Rex sind bislang unveröffentlicht.

Claude D. Conter

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Crazy Horse
Romain François [Autor(in)]
1986
DEU
1986
Thanatosstraße
Romain François [Autor(in)]
1990
DEU
1990

Mitarbeit bei Zeitungen

Titel der Zeitung Benutzte Namen
Galerie. Revue culturelle et pédagogique
Romain François
Lëtzebuerger Almanach. Red.: Georges Hausemer ; Gestalt.: Heng Ketter
Romain François
Luxemburger Wort / d'Wort / LW
Romain François
nos cahiers. Lëtzebuerger Zäitschrëft fir Kultur
Romain François
Orte. eine Schweizer Literaturzeitschrift
Romain François
pult (das). literatur, kunst, kritik
Romain François
Streckenläufer. Hrsg. PoCul, Verein für Politik und Kultur, Saarbrücken
Romain François

Sekundärliteratur in Auswahl (Autor & Gesamtwerk)

Autor Jahr Info
r.b. (Roland Baumann)
1990 Romain François. Reisender in Sachen Gedichte. In: Revue 22.08.1990, S. 45.

Literaturpreise

Name Auszeichnung Ausgezeichnetes Werk Jahr
Concours littéraire national Auszeichnung - Prosa Die toten Augen von London 1986

Mitgliedschaft

Name
LSV - Lëtzebuerger Schrëftstellerverband [1985-2016]
Zuletzt geändert 19.11.2014