Roger Scholtes

Pseud.: Mario Hergraf ; Jan van Orth ; Jempi Passepartout ; r.s. ; R.Schs. ; Sch. ; Jan van Orth

Luxemburg - Luxemburg


Foto: Roger Scholtes
Roger Scholtes
Foto: ©

Roger Scholtes besuchte das Gymnasium in Echternach. Er war Gastwirt in Hollerich und Mitbegründer des Wirtsverbandes, der später Teil der Gaststättengewerkschaft HORESCA wurde. Roger Scholtes war HORESCA-Direktor und Redakteur der Fachzeitschrift HORESCA-Informations, in der er z. T. unter dem Pseudonym Jempi Passepartout auch Kurzgeschichten veröffentlichte. Er organisierte Boxwettkämpfe und schrieb Beiträge für die Sportpresse, die Obermosel-Zeitung und die Unio'n. In der Obermoselzeitung der 1930er verfasste er auch Berichte über die deutsche Filmwelt.

Unter dem Pseudonym Jan van Orth veröffentlichte Roger Scholtes über 30 Liebes- und Schicksalsromane, aber auch Krimis, die in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz teils in Buch- und teils in Heftform veröffentlicht wurden. Sie erschienen u. a. in den Reihen Herz-Roman, Florentine-Roman, Gold-Roman sowie Abenteuer- und Kriminal-Blick. 1950 wurde Roger Scholtes mit dem Großen Preis der Éditions de la Coupole in Straßburg ausgezeichnet. 1947 erschienen auch zwei Feuilletonromane in  der luxemburgischen Presse: Das Schicksal des Robert Galen, unter dem Pseudonym Jan van Orth, im Tageblatt und Mutter Angela und ihre Kinder, unter dem Pseudonym Mario Hergraf, in der Unio'n. In der Sonntagsbeilage der Unio'n erschienen auch Kurzgeschichten.

Nicole Sahl

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Das Schicksal des Robert Galen
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1946]
DEU
1946
Die verdächtigen Neun. Kriminalroman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1946]
DEU
1946
Mutter Angela und ihre Kinder. Ein spannender Familienroman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1946]
DEU
1946
Ein Lied erklingt. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1948]
DEU
1948
Liebesleid und Glück. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1948]
DEU
1948
Rufende Herzen. Frauen-Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
1948
DEU
1948
Victor und Brigitte
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1948]
DEU
1948
Das Glück liegt in der Ferne. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
1949
DEU
1949
Die grosse Leidenschaft
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1949]
DEU
1949
Die grüne Maske. Kriminal-Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1949]
DEU
1949
Hoheit reist inkognito. Ein heiterer Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1949]
DEU
1949
Menschen in Not
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1949]
DEU
1949
Studentenzeit - Sorgenzeit. Roman
Roger Scholtes [Autor(in)]
[1949]
DEU
1949
Wo wohnt das Glück?
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1949]
DEU
1949
Bedrängte Menschenherzen. Frauenroman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1950]
DEU
1950
Einmal wieder scheint die Sonne
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1950]
DEU
1950
Hannelore von Stolzenberg. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1950]
DEU
1950
Irrwege. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1950]
DEU
1950
Schicksalswege zum Glück. Frauenroman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1950]
DEU
1950
Kurz vor dem Abitur. Ein Roman, den das Leben schrieb
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1951]
DEU
1951
Wen trifft die Schuld?
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1951]
DEU
1951
Wolken am Himmel. Frauenroman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
1951
DEU
1951
Kampf ums Glück. Spannungsvoller Liebesroman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1952]
DEU
1952
Über allem Leid. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1952]
DEU
1952
Leben wie spielst du so sonderbar. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1953]
DEU
1953
Weit ist der Weg zum Glück. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1954]
DEU
1954
Und wieder scheint die Sonne. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1955]
DEU
1955
Die Beichte der Nina Olsen. Roman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1957]
DEU
1957
Der Henker wartet vergebens. Kriminalroman
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[1960]
DEU
1960
Die vom Wenkhof
Jan van Orth (Roger Scholtes) [Autor(in)]
[s.d.]
DEU

Mitarbeit bei Zeitungen

Titel der Zeitung Benutzte Namen
Horesca. Magazine des hôteliers, restaurateurs et cafetiers du Gd.-Dûché de Luxembourg
Jempi Passepartout
r.s.
Obermosel-Zeitung / OMZ
R.Schs.
Sch.
Roger Scholtes
Jan van Orth
Tageblatt / Escher Tageblatt = Journal d'Esch. Zeitung fir Lëtzebuerg
Jan van Orth
Unio'n (D'). Organ vun der "Unio'n" [puis] quotidien de la résistance luxembourgeoise
Mario Hergraf
Roger Scholtes
Jan van Orth

Sekundärliteratur in Auswahl (Autor & Gesamtwerk)

Autor Jahr Info
1879- Kürschners Deutscher Literatur-Kalender
1961 Autoren-Bildlexikon
1976 Pseudonyme. In: Tageblatt 20.03.1976, p. 11
Unbekannt
1976 Roger Scholtes †. In: HORESCA-Informations. Avril 1976, p. 1

Referenzwerke

Autor Jahr Info yearsort
Nicole Sahl
2018 Kleines ABC der Pseudonyme in Luxemburg 2018
Zuletzt geändert 08.08.2017