Wir verwenden essenzielle Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten. Mehr erfahren

Foto: Jean-Paul Endré


Foto:
© Collection CNL

Jean-Paul Endré

Esch/Alzette

Jean-Paul Endré wuchs in Esch/Alzette auf, wo er die Grundschule und das Lycée de garçons besuchte. Nach dem Abitur 1977 machte er eine Lehrerausbildung. Seit 1981 unterrichtet er in Esch/Alzette. Jean-Paul Endré war Mitglied der Rockmusikband D'Juju.

Jean-Paul Endré schrieb die Kindererzählung Edgar der Rabe, die Motive aus Märchen und Fantasy aufgreift und in eine reale Welt integriert. Die Abenteuergeschichte schildert die Rettung der Welt und sensibilisiert für den Umweltschutz.

Dieser Artikel wurde verfasst von Claude D. Conter

Veröffentlichungen

Sekundärliteratur

Zitiernachweis:
Conter, Claude D.: Jean-Paul Endré. Unter: , aktualisiert am 30.10.2020, zuletzt eingesehen am .