Ivana Cubrilo-Grujic

Ivana Grujic

Belgrad (damals YU, heute Serbien) ()


Ivana Cubrilo-Grujic verbrachte ihre Jugend in Belgrad, wo sie zwischen 1998 und 2001 Philosophie studierte. Ab 1997 war sie dort Mitarbeiterin der Zeitungen Borba und Književna Reč. Seit 2001 lebt sie in Luxemburg, wo sie in einem Restaurant, dann in einer Anwaltskanzlei arbeitete.

Le jeu enthält Gedichte und Prosatexte, die sie selber illustrierte. Die Texte, die Erinnerungen aufarbeiten, thematisieren Einsamkeit, Suche nach zwischenmenschlichem Kontakt sowie Identitätsfindung. Ivana Cubrilo-Grujic stellt auch eigene Fotoarbeiten aus.

Nicole Sahl

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Le jeu. [Poèmes]
Ivana Cubrilo-Grujic [Autor(in)]
2005
FRE
2005
Zuletzt geändert 08.11.2019